Aktion Weihnachtswichtel

 Foto: © nimkenja / pixelio.de


Päckchen für Kinder & Jugendliche in Rumänien

Auch 2017 sammeln wir wieder Päckchen für arme Kinder und Jugendliche in Rumänien. Gepackt von helfenden Menschen in Hamburg.
Zusammen mit den Vereinen Speranta und Kohezio in Temeswar (Rumänien) und der evangelischen Kirche in Resita/Steierdorf wollen wir Kinder und Jugendliche damit beschenken, die wirklich arm sind und sich riesig über ein Geschenk zu Weihnachten freuen werden (Eindrücke von 2013).

Wenn Sie sich daran beteiligen möchten, empfehlen wir Folgendes:

• Die jeweiligen Päckchen sollten die Größe eines Schuhkartons haben, eingepackt z. B. in Weihnachtspapier.
• Außen auf dem Päckchen sollte ein Hinweis stehen, ob das Päckchen für ein Mädchen oder einen Jungen ist und für welches Alter.
• Eingepackt werden können:
Für ein Kind z.B.: ein Spielzeug, etwas zum Naschen,…
Für einen Jugendlichen z.B.: Kosmetika, Notizbuch, witziges Schreibmaterial ,…
• Die Päckchen können vom 25. -29. September 2017 (10-18 Uhr) in der Rogate-Kirche, Wildschwanbrook 5, 22145 Hamburg (Meiendorf), abgegeben werden. Außerhalb dieser Zeit, vereinbaren Sie bitte einen Termin dafür.

Wir nehmen die Päckchen dann eine Woche später in einem großen Lastwagen mit nach Timișoara in Rumänien, damit sie pünktlich zu Weihnachten bei den Kindern und Jugendlichen Freude bringen können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Für Fragen und Infomaterial:

Uwe Horn
uwe.horn(at)temah.de, Tel.: (040) 679 92 83


Wer kann mitmachen?
Kinder und Jugendliche
Alle Kindergärten, Schulen und ähnliche Einrichtungen sind willkommen.
Erwachsene
Anfrage an Uwe Horn: uwe.horn@temah.de oder telefonisch: 040/679 92 83
Was soll hinein?
Für ein Kind z.B.: ein Spielzeug, etwas zum Naschen, …
Für einen Jugendlichen z.B.: Kosmetika, Notizbuch, witziges Schreibmaterial, …
Etwas Süßes
Ein schriftlicher Weihnachtsgruß
Alter und ob für einen Junge oder ein Mädchen auf das Päckchen schreiben
Wie mitmachen?
Bei Bedarf Infomaterial anfordern
Päckchen sammeln
Kontakt aufnehmen
Päckchen bis 07. Oktober 2016 TEMAH zukommen lassen

Druckbare Version