Ferienreisen 2019

Ferienreisen für unsere Patenschüler


Jedes Jahr im Frühjahr ist es für die Kinder eine wichtige Frage, ob sie im Sommer mit ins Ferienlager kommen. Andere Reisemöglichkeiten haben sie nicht, da alle in armen Familien leben. Das Ferienlager – sei es in den Karpaten oder in der Nähe von Temeswar – bedeutet für die Kinder:

● Vorfreude auf die sehr langen Sommerferien, die ohne eine kleine Reise auch öde werden können,den beengten Verhältnissen zu Hause für kurze Zeit einmal zu entkommen,
● Spiel und Spaß, Wandern und Baden,
● mit Natur und Kultur ihrer Heimat vertrauter zu werden,
● regelmäßig gesundes Essen in ausreichender Menge zu bekommen
● und – fast genau so wichtig – andere Kinder kennenzulernen und mit ihnen Freundschaft zu schließen.


Um 25 Kindern eine Ferienreise zu ermöglichen, brauchen wir 5.000 Euro.

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt durch eine Spende auf das Konto
der KG Meiendorf-Oldenfelde,
HASPA,
IBAN: DE 6452 0604 1022 0644 6019
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort „TEMAH Ferienreisen“.

Irmgard Nielsen


Druckbare Version